Ausbildung zum Logistiker EBA 2018-10-12T15:15:22+00:00

Ausbildung zum Logistiker / in EBA

Die korrekte Organisation und Betreuung von einem Reifenlager muss gelernt sein. In der Ausbildung zum Logistiker EBA lernst du das Lagern von Reifen, Felgen und Zubehör. Du bedienst dabei die Logistik Fahrzeuge und Geräte. Du nimmst die Reifen direkt vom Hersteller entgegen, buchst diese ein und weist sie dem richtigen Platz zu. Dazu bedienst du alle 15 Filialen die Bestellungen bei dir aufgeben. Weitere abwechslungsreiche Tätigkeiten füllen deinen Arbeitsalltag aus.

Ausbildung Logistiker EBA

Dauer der Ausbildung

2 Jahre (4 Tage im Betrieb / 1 Tag in der Berufsschule)
Abschluss als Logistiker/Logistikerin mit eidgenössischem Berufsattest (EBA)

Anforderungen

  • Motivierte und Positive Erscheinung
  • Gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Ausbildungsinhalte

  • Güter annehmen und prüfen
  • Fehlerhafte Lieferung behandeln
  • Interne Transportmittel bedienen
  • Anlagen und Geräte reinigen und warten
  • Fahrzeuge bedienen
  • Interne Transporte organisieren und durchführen
  • Güter lagern und Bestände überwachen
  • Lieferungen vorbereiten
  • Kunden beraten und freundlich auftreten
  • Kommunikationsmittel benützen und Informatikgeräte bedienen
  • Vorschriften der Arbeitssicherheit und Grundsätze der Ergonomie anwenden
Offene Lehrstellen